Motor Challenge Schweiz
Energieeffizienzsteigerung für elektrische Antriebe


Wir über uns

Einleitende Überlegungen

MCP-Schweiz ist eine eigenständige schweizerische Nonprofit-Organisation und verfolgt ideelle Ziele. Sie versteht sich als Landesorganisation des MCP-Europe.

Kurzbeschreibung von MCP-Schweiz

Motor-Challenge-Programm Schweiz oder MCP-Schweiz umfasst einerseits das Angebot einer Informations- und Kommunikations-Plattform, welche die Auseinandersetzung mit dem MCP ermöglicht und weiterführende Impulse für die Umsetzung, Forschung und Weiterentwicklung des MCP in der Schweiz geben soll. Andererseits sollen konkrete Dienstleistungen wie Engineering, Beratung sowie unterstützende Instrumente angeboten werden.

MCP-Plattform

Die MCP-Plattform versteht sich als Interessengemeinschaft zur Förderung der Effizienzsteigerung elektrischer Antriebe und der zugehörenden Komponenten (Pumpen, Lüfter und Kompressoren). Die MCP-Plattform als IG und Informationsdrehscheibe zur Auseinandersetzung mit der Thematik, soll ab anfangs 2004 kontinuierlich auf- und ausgebaut werden. Im Herbst 2004 ist ein grösserer, öffentlichkeitswirksamer Event geplant.